Ressourcen und Informationen zum Puppenspiel

Ressourcen und Informationen zum Puppenspiel - Ressourcen und Informationen zum Puppenspiel

Das Puppenspiel gab es schon im 7. Jahrhundert in der Tang-Dynastie und im alten Griechenland. Der Ursprung für das Handpuppentheater soll in Persien gelegen haben. Spekulieren kann man auch, ob die ältesten steinzeitlichen Figuren eine frühe Form des Figurentheaters waren. In fast jeder Region der Welt hat das Puppenspiel eine lange Geschichte. Deutschlands bekannteste Puppe ist das Kasperle. In Italien ist es Pinocchio.

Auf diesem Blog stellen wir Ihnen einiges über das Puppenspiel, Puppentheater, Tickets und Regisseure vor. Zögern Sie nicht, sich eine weitere Meinung einzuholen. Nachfolgend geben wir Ihnen dazu einige Tipps.

Ressourcen zum Nachschlagen

Möchten Sie mehr über die genannten Regisseure wissen, dann können Sie unter den jeweiligen Namen bei Google eine Suche starten und mehr erfahren.

Über das Hanauer Marionettentheater, einer Puppenspieler-Familie in der neunten Generation erfahren Sie sowohl bei Wikipedia, als auch unter bad-nauheim.de in der Kategorie Stadtgesichter mehr über die Familie.

Auf der Homepage des Staatstheater Meiningen können Sie über die Entstehungsgeschichte des Puppentheaters lesen und auch den Spielplan studieren.

Die Augsburger Puppenkiste ist den meisten Menschen bekannt. Interessiert Sie die Geschichte, dann finden Sie unter augsburger-puppenkiste.de alles rund um den Soldaten Walter Oehmichen, der seine Liebe zum Puppentheater entdeckte, und seine ersten Schritte zum Erfolg. Hier erfahren Sie von der Premiere der Augsburger Puppenkiste im Jahr 1948.

Möchten Sie mehr über den abenteuerlustigen Pinocchio und seine Entstehung wissen, werden Sie auf der Homepage von toskanatour.de fündig. Die liebenswerte Holzpuppe ist so beliebt, dass die Geschichte schon zigmal verfilmt wurde. Die zahlreichen Verfilmungen sind auf Wikipedia  nachzulesen. Und es gibt unzählige Bücher über die abenteuerlustige Holzpuppe, zum Beispiel bei Thalia.

Puppenspiele sind zudem förderlich für die Entwicklung von Kindern, dies können Sie bei kindergartenpaedagogik.de nachlesen.

Im Internet finden Sie zudem Deutschlands bekannteste und noch existierende Puppentheater. Diese sind ebenfalls bei Wikipedia aufgeführt.

Für das Puppenspiel ist der Verband Deutscher Puppentheater e. V. zuständig, der eine Interessenvertretung der professionellen Puppen- und Figurentheater ist.